Beratung

 

 

Sexualberatung? Viele Menschen glauben, dass es etwas Naturgegebenes, etwas Angeborenes sei, eine erfüllende Sexualität zu erleben und sind dementsprechend verunsichert, wenn es bei ihnen nicht so ist. Ich möchte sie dabei unterstützen, ihre persönlichen Themen anzuschauen, sich selbst zu verstehen und sie auf dem Weg zu der Art von Sexualität und Intimität begleiten, die sie sich wünschen. Mögliche Themen können sein: Erektionsschwierigkeiten,  Orgasmusprobleme, Lustlosigkeit,  übersteigerte Lust, Sexualität nach der Geburt eines Kindes, Geschlechtskrankheiten, sexuelle Identität, Homosexualität usw. aber auch alle Themen rund um Partnerschaft, Schwangerschaft und Beziehung.

 

Die Beratung erfolgt auf der Grundlage des Sexocorporel-Konzepts von Jean-Yves Desjardins und bezieht verschiedene Erkenntnisse aus meiner tantrischen Arbeit sowie Körper- und Atemübungen mit ein.

 

 

 

Die Beratung ist keine psychotherapeutische Behandlung.